Startseite > Aktionen / Berichte > 2008 Tag des offenen Denkmals > Bilder zum Tag des offenen Denkmals

 




 

Bilder zum Tag des offenen Denkmals



Zum Start ein schönes Gruppenbild mit 3 von den Templern sowie 2 unserer Mitglieder (die Tobis)...



Feldlager-Idylle, als ob Graf Adolf von der Mark mal eben woanders hin ist...



Ruhe vor dem Sturm, der 1. Vorsitzende Uwe Richert ist hier schon fleißig am erklären, gut gemacht...



Sie kommen, es wird voller...



Von allen Seiten kamen die Besucher, die Jungs von den Templern waren ein beliebtes Fotomotiv - zu recht !



Unser 2. Vorsitzende André Wolter beim verspäteten Frühjahrsputz, ja wir packen auch mal selber an...



Unser Infopavillon war immer stets gut besucht...



Kein Wunder, bei den äußerst informativen Plakaten über die Geschichte der Burg & der Grafschaft Mark...



Ein Autogramm vom Burgfräulein persönlich - das Gästebuch wurde ebenfalls gern genutzt...



Pause muss sein - dazu "Fach"Lektüre...



Die Tobis als Geschichtsführer, die Besucher haben hier interessiert zugehört..



... und das bis zur sprichwörtlichen "Erleuchtung" !



Nein, das ist nicht Adolf von der Mark - trotzdem aber ein beeindruckendes Gewand der Templer...



Die Templer beim fachsimpeln über die Zeit der Burg Mark



Die Kinder kamen auch nicht zu kurz, und durften Geschichte "hautnah" erfahren



Zum Abschluß noch ein Gespräch aller beteiligten Vereine und Einrichtungen. Es war ein gelungender und schöner Tag des offenen Denkmals.

Alle Fotos von fv-burgmark.de selbst, bzw. von A.Krämer (www.exotier.de).

Ein großer Dank geht an unsere Partner der Templer Komthurey Mark, die diesen Tag mit Ihren originellen Gewändern und Darbietungen bereicherten. Dank geht aber auch an unsere Mitglieder, die uns an diesem Tag mit aller Kreativität und "Handwerk" (Kaffee / Kuchen etc.) unterstützt haben. Ganz besonders auch hier an unsere Mitglieder, die die Templer mit weiteren Gewändern aus der Zeit des Grafen von der Mark unterstützt haben.

Ohne Euch wäre dieser Tag nicht möglich gewesen !

Packen wir unser nächstes Ziel an - den NRW-TAG 2009 in unserer Heimatstadt Hamm. Info und Planungen demnächst auf den Seiten des Förderverein "Burg Mark" Hamm e.v.
 

 
 

Klick mich...


Werbung:



 
 
 
 

 
 
 
 

 

www.fv-burgmark.de