Startseite > Aktuelles > Archiv > 2009

 




 

2009



20.12.2009 •  Frohe Weihnachten & einen Guten Rutsch ins neue Jahr

Der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V.
wünscht allen Mitgliedern & Freunden

ein frohes Weihnachtsfest



&
einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010 !


Die Rundmail 03 / 2009 ist verfügbar - hier klicken


09.12.2009 • Besichtigung der Stadtausstellung / "Nagelgrafen"

Am Sonntag, den 13.12.2009
trifft sich der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V."
um 14.00 Uhr vor dem Gustav-Lübke-Museeum.


foto: Stadt Hamm
Besichtigungspunkte:
- Stadtausstellung
- erhaltener Gipsabdruck des "Nagelgrafen" aus den Jahren vor 1944

Alle Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt wird von jedem selbst bezahlt.




16.11.2009 •  Glühweintrinken  mit dem Förderverein "Burg  Mark"

Der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V. lädt zu einem heiteren Glühweintrinken am 04.12.2009 ab 18.00 Uhr im Lisenkamp 2 in der Mark herzlichst ein. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen...



Mit dem Erlös wollen wir weitere Sitzmöglichkeiten (Bänke) am Burghügel / Vorburggelände unterstützen...




26.10.2009 • Vereins- / Arbeitstreffen am Sonntag, 15.11.2009

Am Sonntag, den 15.11.2009
trifft sich der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V. wie gewohnt im Gasthof  "Alte Mark" um 18.00 Uhr. Alle Mitglieder, sowie alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen


foto: Gasthof Alte Mark
Besprechungspunkte:
- Jahresausklang 2009
- Museumsbesuch / Stadtgeschichtliche Führung" am 13. Dezember 2009
- Zusammenarbeit mit anderen Vereinen
- Benefizveranstaltung am 11.12.2009
- Sonstiges

Anregungen und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer / Gäste sind gerne gewünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch...





18.10.2009 • Vereins- / Arbeitstreffen am heutigen Sonntag 18.10.2009

Am heutigen Sonntag, den 18.10.2009
trifft sich der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V. wie gewohnt im Gasthof  "Alte Mark" um 17.00 Uhr. Alle Mitglieder, sowie alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen


foto: Gasthof Alte Mark
Besprechungspunkte:
- Jahresausklang 2009
- Museumsbesuch / Stadtgeschichtliche Führung" am 13. Dezember 2009
- Fahrt nach Herne "Aufruhr 1225"
- Ideen / Konzept Tag des offenen Denkmals 2010
- Sonstiges

Anregungen und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer / Gäste sind gerne gewünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch...




30.09.2009 • Fotobericht über den Tag des offenen Denkmals 2009

Etwas verspätet können Sie unter Aktionen & Projekte den Bericht über unseren erfolgreichen Tag des offenen Denkmals 2009 am Burghügel Mark nachlesen.

Mit der großen Beteiligung hatten wir nicht gerechnet. Dazu beigetragen hat wesentlich das Konzert von Jugendchor Cantate86 unter Leitung von Werner Granz. Cantate86 bot einen musikalischen Querschnitt durch die Jahrhunderte, angefangen von mittelalterlichen Gesängen bis zur gelungenen Version der Prinzen "Der Mann im Mond". Ein Ohrgenuss der unter die Haut ging.
foto: fv-burgmark.de


22.09.2009 • Ausflug zur Schwanenburg in Kleve am 26.09.2009

Auf den Spuren der Grafen von der Mark

Der Förderverein „Burg Mark“ Hamm e.V. trifft sich am Samstag, den 26.09.2009 um 9 Uhr auf dem Parkplatz des Großhändlers RULLKO (Hellweg 33, 59063 Hamm-Rhynern), um hier gemeinsam zur Schwanenburg in Kleve zu starten. Die entsprechende Teilnehmerzahl wird auf vorhandene Fahrzeuge aufgeteilt.

Logo Schwanenburg

Der Ausflug im Überblick:
Wohin: Schwanenburg in Kleve
Wann: 26.09.2009 um 9.00 Uhr
Treffpunkt:
Rullko, Hellweg 33, 59063 Hamm-Rhynern

Führung ab 13.30 Uhr !

Kosten pro Person:
Abhängig von der Teilnehmeranzahl !
(bei 10 Personen = 5,90 € pro Person für Führung / Eintritt Schwanenturm)

Weitere Mitglieder und Gäste können gerne am Ausflug teilnehmen !

WEGBESCHREIBUNG ZUM DOWNLOAD

Weitere Informationen vor Ort am Ausflugtag, Rückfragen auch gerne telefonisch unter 0172 – 276 244 7 (bis freitag !) Weitere Infos auch unter info@fv-burgmark.de

Nachtrag zum erfolgreichen Tag des offenen Denkmals 2009 am Burghügel finden Sie hier...


06.09.2009 • Tag des offenen Denkmals am 13.09.2009

Der Förderverein „Burg Mark“ Hamm e.V. richtet am Tag des offenen Denkmals am 13.09.2009 einen Infostand am Burghügel Mark ein und lädt dabei alle geschichtsinteressierten Bürgerinnen und Bürger herzlichst ein.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein, gegen einen kleinen freiwilligen Obulus gibt es Kaffee und Kuchen.

Logo Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Höhepunkt am 13.09.2009:
- Chor-Auftritt von Cantate 86 ab 11 Uhr am Burghügel Mark

Der Tag des offenen Denkmals beginnt am 13.09.2009 ab 10 Uhr und wird voraussichtlich gegen 16 Uhr beendet sein.



05.08.2009 • Vereins- / Arbeitstreffen am 30.08.2009

Am Sonntag, den 30.08.2009 um 18.00 Uhr
trifft sich der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V. wie gewohnt im Gasthof  "Alte Mark". Alle Mitglieder, sowie alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen


foto: Gasthof Alte Mark
Besprechungspunkte:
- Ablauf  / Planung Tag des offenen Denkmals am 13. September

- Sonstiges

Anregungen und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer / Gäste sind gerne gewünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch...




24.07.2009 • Vereinstreffen am 26.07.2009

Am Sonntag, den 26.07.2009 um 18.00 Uhr
trifft sich der Förderverein "Burg Mark" Hamm e.V. wie gewohnt im Gasthof  "Alte Mark". Alle Mitglieder, sowie alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen


foto: Gasthof Alte Mark
Besprechungspunkte:
- Gespräch mit Bezirksvorsteher B. Pförtzsch absprechen
- Webseite der Stadt Hamm / Touristik / Sehenswürdigkeiten
- Vorstellung / Entwurf Poloshirt mit Logo
- Ablauf  / Planung Tag des offenen Denkmals am 13. September
- Sonstiges

Anregungen und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer / Gäste sind gerne gewünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch...




06.07.2009 • Bilder zur Einweihung des erneuerten Burghügels am 02.07.2009

Am Donnerstag, den 02.07.2009, 18.00 Uhr
trafen sich Politik, Vereine und Bürger, um bei der offiziellen Einweihung der Änderungsarbeiten am Burghügel anwesend zu sein.


Dabei hielten Bezirksvorsteher Björn Pförtsch und der Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann eine lockere Rede und würdigten hier die Zusammenarbeit der verschiedenen Gruppierungen, die sich um die Pflege des Burghügels bemühen. Die neuen Infotafeln am Burghügel wurden vorgestellt. Danach wurden die Anwesenden zu einem gemütlichen Zusammensein bei Getränk und belegten Brötchen eingeladen.



01.07.2009 • Einweihung des erneuerten Burghügels am 02.07.2009

Am Donnerstag, den 02.07.2009, 18.00 Uhr treffen wir uns am Burghügel Mark, um bei der offiziellen Einweihung der Änderungsarbeiten am Burghügel anwesend zu sein.

Der Burghügel ist ein geschichtsträchtiger Ort an dem 1226 vom Grafen Adolf von der Mark die Stadt Hamm gegründet wurde. Um das in die Jahre gekommene Burghügel-Areal auch für weitere Generationen zu erhalten und aufzuwerten, ist ein "Konzept zur Umgestaltung und Attraktivitätsstei gerung des Burghügels" beschlossen worden, das seit dem letzten Jahr umgesetzt wird.

Weitere Infos erhalten Sie per Email an info@fv-burgmark.de


22.06.2009 • Vereinstreffen am 28.06.2009
                   • Einweihung des erneuerten Burghügels am 02.07.2009

Am Sonntag, den 28.06.2009, 18.00 Uhr treffen wir uns im Gasthaus Alte Mark zum Arbeitstreffen und planen / informieren über unser weiteres Vorgehen.

Auch werden wir unsere Teilnahme am Tag des offenen Denkmals am 13. September 2009 besprechen. Ihr seid herzlich dazu eingeladen.



Am Donnerstag, den 02.07.2009, 18.00 Uhr treffen wir uns am Burghügel Mark, um bei der offiziellen Einweihung der Änderungsarbeiten am Burghügel anwesend zu sein.

Der Burghügel ist ein geschichtsträchtiger Ort an dem 1226 vom Grafen Adolf von der Mark die Stadt Hamm gegründet wurde. Um das in die Jahre gekommene Burghügel-Areal auch für weitere Generationen zu erhalten und aufzuwerten, ist ein "Konzept zur Umgestaltung und Attraktivitätsstei gerung des Burghügels" beschlossen worden, das seit dem letzten Jahr umgesetzt wird.

Weitere Infos erhalten Sie per Email an info@fv-burgmark.de


08.06.2009 • Jahreshauptversammlung Förderverein Burg Mark Hamm e.V.

Der Förderverein Burg Mark Hamm e.V. traf sich am 05. Juni 2009 zur Jahreshauptversammlung.

Die Veranstaltung war gut besucht und neben dem festgelegten Programm und der Neuwahl der Kassiererin Cordula Bodenstaff kam es unter dem Punkt "Verschiedenes" zu vielen Anregungen und zu einem lebhaften Austausch zwischen den Mitgliedern und dem Vorstand.



[Lesen Sie hier weiter unter Berichte...]


13.05.2009 • JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG AM 05.06.2009 ab 19 Uhr

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V,

am Freitag, den 05.06.2009 findet unsere erste Jahreshauptversammlung statt.


Wo:       Gasthaus "Alte Mark" (Marker Dorfstrasse, 59071 Hamm)
Wann:   05.06.2009 ab 19 Uhr
Was:    Jahreshauptversammlung - Neuwahl Vorstand, Kassierer und vieles mehr
          
Alle Mitglieder werden gebeten teilzunehmen, BürgerInnen sind herzlich eingeladen...

Weitere Infos kann man gerne unter info@fv-burgmark.de erfragen...


02.05.2009 • Vereinstreffen am 03.05.2009 um 18 Uhr

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V,

am morgigen Sonntag trifft sich der Förderverein wieder. Hier die wichtigsten Eckdaten dazu:


Wo:       Gasthaus "Alte Mark" (Marker Dorfstrasse, 59071 Hamm)
Wann:   03.05.2009 ab 18 Uhr
Was:     Vereinstreffen - diverse Besprechungspunkte
          
Alle interessierten Bürger und Mitglieder sind herzlich Willkommen...
Weitere Infos kann man gerne unter info@fv-burgmark.de erfragen...


27.04.2009 • Museums-Ausstellung "Es gibt ausgezeichnete Köpfe hier"

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V.,

Am 26.04.2009, 14.30 h trafen sich einige Mitlgieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V. vor dem Gustav-Lübke-Museum, um sich die Museums-Ausstellung - "Es gibt ausgezeichnete Köpfe hier" anzusehen.


foto: fv-burgmark.de In einer gemütlichen, kleinen Runde wurde das Gustav-Lübke-Museum besucht.
 
Es war begeisternd, was das Gustav-Lübke-Museum auf die Beine gestellt hatte. Zunächst wurde in aller Ruhe die Ausstellung angesehen, die Exponate, die dazugehörigen Texte, hier und dort ein Pläuschen, Tobias R., einer der "Geschichtsexperten" im Förderverein, konnte viele Hintergründe anschaulich - gewürzt mit einer Prise Humor - vermitteln.
 
Um 16. 00 Uhr begann eine Führung. Die einzelnen Stationen "Ausgezeichnete Köpfe", Entwicklungen vor geschichtlichem Hintergrund, Einfluss von Preußen auf Hamm einerseits und markanter Hammer Persönlichkeiten auf Preußen und Hamm, wurden verständlich dargeboten und musikalisch von dem Duett "Die Literaten" untermalt.
 
Eine gelungene Führung und erst recht eine gelungene Ausstellung, die jedem Besucher empfohlen werden kann. Hamms Geschichte ist wieder ein Stück näher gebracht worden.


22.04.2009 • Besichtigungstermin am 26.04.2009 ab 14.30 Uhr

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V.,

am Sonntag, den 26.04.2009 um 14.30 Uhr treffen wir uns vor dem Gustav-Lübke-Museum in Hamm, um die Ausstellung "Das preußische Hamm um 1800" zu besichtigen.

 
• foto: www.hamm.de

Die Ausstellung konzentriert sich auf die historische Epoche, in der der Einfluss des preußischen Throns, der preußischen Bürokratie und des preußischen Militärs in besonderer Weise greifbar wurde. Das war im 18. Jahrhundert der Fall, als zu ungunsten des Hammer Rats Landrat, Kriegs- und Domänenkammer sowie Regimentskommandanten als verlängerter Arm der preußischen Krone den größten Einfluss auf die Geschicke der Stadt besaßen.
Lesen Sie hier weiter auf den Seiten des Gustav-Lübke-Museums...

Alle interessierten Mitglieder und Bürgerinnen/Bürger sind dazu herzlichst eingeladen.

Lesen Sie auch unter Termine...


06.04.2009 • Müll am Burghügel

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V.,

kaum ist die wirklich gelungene Frühjahrsputzaktion einige Wochen vorüber, schon gibt es leider wenig erfreuliche Nachrichten bzgl. der Müllverschmutzung im Bereich des Burghügels.

Vermutlich eine Vorabifete hat zu der erheblichen Ansammlung von Müll geführt. Trotz des Aufstellens von speziellen Mülltonnen und nachträglicher "Grundreinigung" im Bereich des Grillplatzes durch den ASH, sind Teile des Burghügelgebietes immer noch stark verunreinigt.


Die Gräfte im Bereich des Grillplatzes wurde als Altglas-Container verwechselt • Foto: Heidi Börner

Gerade in den wenig einsichtigen Bereichen sind Unmengen an Papiertaschentücher, aber auch leere Flaschen und 5liter-Fässer in der Gegend vertreut. Offensichtlich wurden diese Bereiche des Burghügels als "Toilette" missbraucht. Ein Beschwerdebrief an die Bezirksvertretung Uentrop wird von unserem Verein folgen.

Lesen Sie auch unter Berichte...


03.04.2009 • Vereinstreffen Gasthaus " Alte Mark"

Hallo liebe Besucher und Mitglieder des Fördervereins "Burg Mark" Hamm e.V.,



am Sonntag, 05.04.2009 treffen wir uns wieder ab 18 Uhr im Gasthaus "Alte Mark". Folgende Themen werden wir dann wieder besprechen:

- Museumsbesuch am 26. April
- Jahreshauptversammlung im Juni
- Teilnahme an „Wir sind Hamm“ im Oktober?
- Antrag an die Bezirksvertretung Uentrop „Brücke – Gräfte“
- Schreiben an die Dr. Ippen – Stiftung
- Anschreiben an den Hammer Künstlerbund
- Sommerkonzert Candate 86 am Burghügel
- Kurzer Rückblick auf 1. Quartal 2009
- Planung weiterer Aktionen / Ausflüge Hammer
 

 
 

Klick mich...


Werbung:



 
 
 
 

 
 
 
 

 

www.fv-burgmark.de